Hier gibt`s nützliche Tipps!

Er entfernt den Deckel von einer alten Packung Babytücher. Was er dann damit anfängt? DIE VIELLEICHT BESTE IDEE ALLERZEITEN!

Hast du jemals Babytücher und/oder feuchte Reinigungstücher gekauft? Diese Tüchlein werden in praktischen Behältern mit Klappdeckel verkauft, in denen sie immer ordentlich gestapelt bleiben und nicht austrocknen können.

Es ist eine praktische Erfindung aber jedes Mal, wenn die Tücher verbraucht sein, finde ich es schade, die praktische Verpackung wegzuwerfen. Darum habe ich mich auf die Suche nach einer praktischen Verwendung gemacht. Dabei stieß ich auf den bekannten YouTube-Kanal DaveHax. Dave hat eine tolle Lösung erdacht, wie man diese Verpackungen wiederverwenden kann. Wenn die Verpackung leer ist, entfernt man die Klappe vorsichtig. Anschließend spült man die Klappe gründlich ab mit Wasser und Seife. Wenn die Klappe dann wieder getrocknet ist, sollte die Unterseite der Klappe noch etwas klebrig sein.

Nimm eine Chipstüte und klebe die Klappe mitten auf die Tüte. Jetzt nimmt man noch ein scharfes Messer und schneidet ein Loch in der Größe der Klappenöffnung in die Chipstüte. Auf diese Weise bleiben deine Chips immer frisch, und was vielleicht noch besser ist: dies ist der perfekte Verschluss! Schaue dir das Anleitungsvideo hierunten an und teile es mit deinen Freunden, wenn du diesen Tipp praktisch findest!

Das könnte dich interessieren!