Hier müsst ihr staunen!

Sie werden Nutella nie wieder anfassen nachdem Sie diese Bilder gesehen haben! Warum gibt es darüber so gut wie keine Informationen?

Obwohl Palmöl/-fett unglaublich ungesund ist, wird es immer noch in vielen Produkten eingesetzt.

Wenn sie auf der Suche nach Nahrung eine der Plantagen betreten, dann werden sie getötet oder gefangen und illegal verkauft. Die Statistiken sind erschreckend! In den letzten 20 Jahren starben so etwa Fünfzigtausend Orang-Utans. Wenn das Tempo der Waldzerstörung so weitergeht, dann sind die Orang-Utans in 20 Jahren wahrscheinlich ausgestorben. Wenn Sie also das nächste Mal einkaufen gehen, dann versuchen Sie die Anzahl der Produkte mit Palmöl zu reduzieren. Denken Sie an Ihre Gesundheit und die armen Tiere, die jeden Tag sterben, damit die Leute etwas Nutella oder ein Snickers genießen können. Wir teilen uns 97% der DNA mit Orang-Utans, somit sind sie unsere nächsten Verwandten.

Auf den Etiketten wird nicht immer der Name “Palmöl” verwendet. Manchmal versteckt sich die schädliche Substanz hinter anderen Namen, wie: Pflanzenöl, Pflanzenfett oder hydriertes Pflanzenfett. Dabei handelt es sich um einen intelligenten Marketing-Schachzug, um die Verbraucher hinters Licht zu führen. Wenn Sie diesen Artikel gelesen haben, dann haben Sie eine einfache Entscheidung. Sie können die Barbarei weiter finanziell unterstützen und Ihre Gesundheit zerstören, oder Sie können die Etiketten lesen und beginnen, den Verzehr von Palmöl zu reduzieren.

Das könnte dich interessieren!